Alle Kinderschänder gehören an den Pranger

Probleme mit Kindesmissbrauch gebe es in unterschiedlichen Bereichen, da hat die Familienministerin Kristina Schröder mal recht und nicht NUR die katholische Kirche an den Pranger zu stellen, damit hat die Frau auch recht.

ALLE Kinderschänder gehören an den Pranger…

Was „dieser“ runde Tisch bringen soll, wie hier im südkurier.de gelesen, das frage ich mich allerdings. Darüber reden, über die armen geschändeten Kinder, okay, nur was hilft das den Kindern? Mit Nichts auf der Welt ist das wieder gut zu machen, was den Kindern angetan wurde…und jeden Tag kommen die nächsten Fälle hinzu, jeden Tag liest man aus anderen Gegenden… traurige Welt.

 

 

 

 

2 thoughts on “Alle Kinderschänder gehören an den Pranger

  • Pingback: Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

    • 6. April 2010 at 20:28
      Permalink

      Ja wir hatten noch das Glück daß wir frei auf der Strasse spielen konnten, respektive Abenteuer erleben konnten durch den Wald oder so. Heute haben die Kids das leider alles nicht mehr, ich habe immer ein ungutes Gefühl wenn mein bald 9jähriger sich zu Freunden aufmacht, aber ganz einpacken kann man sie leider nicht. Man kann sie nur warnen daß es „nicht nur gute Menschen auf der Welt gibt“…

      Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *