Schönheitswahn – muss das sein?

Obwohl beim Versuch mit dem „Schönheitswahn“ mitzulaufen, so viel tragisches passiert, können es Viele einfach nicht lassen. Klar soll man schon auf sich achten und es spricht auch nichts gegen dezente Schminke, aber manche sehen aus als wären sie in die Farbpalette gefallen.

Das Schlimmste ist, wenn sie dann auch noch anfangen ihren Körper zu „verschönern“ und wie bei sehr Vielen der Schuss dann nach Hinten losgeht. Wieviele „naturschöne“ Frauen wurden durch so einen Eingriff schon verstümmelt für ihr Leben…es gibt Viele die haben anstatt der gewollten DD-BH-Grösse nichts mehr ausser Narben. War diese Frau da nicht vorher schöner?

Klar, nach einem schweren Unfall ist es oft nötig, einen guten Gesichtschirurgen zu haben, das ist ja auch was anderes…aber Viele legen sich unteres Messer weil sie meinen damit ihren Freund oder Mann an sich zu binden! Das ist Blödsinn, entweder er liebt Euch oder nicht.

„Schönheit ist vergänglich“, es gehört zum Leben dazu, daß „Frau“ altert und irgendwann ein paar Fältchen bekommt. Ich sagte neulich auch zu meinem Göttergatten: „Bekomme ich da ein Fältchen?“ Und er meinte: „Quatsch, das sind Lachfältchen…“

Beim Mann scheint das alles normal zu sein und als normal angeschaut zu werden, wenn die ersten grauen Haare kommen, der Bauch vielleicht sich wölbt 😉 Obwohl ja jetzt anscheinend auch Männer sich unters Messer legen…

Bleibt so wie Ihr seid, lasst Euch nicht verstümmeln, wenn es nicht unbedingt sein muss wegen Unfall oder Krankheit.

Das Wichtigste am Menschen ist für mich sein Charakter, denn der bleibt, den hat er für immer. Haare, Gesicht, Körper, das ändert mit den Jahren. Wenn man einen Menschen liebt, liebt man ihn dann nicht so wie er ist?

2 thoughts on “Schönheitswahn – muss das sein?

  • 2. März 2010 at 19:56
    Permalink

    Schöner Artikel! Ich bin ganz deiner Meinung. Aber ich als Kerl hab ja auch leicht reden.
    Warum?
    Na ja, wir Männer werden mit den Jahren interessanter, ihr Frauen dagegen werdet mit der Zeit älter – sorry!

    Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *