Crystal red -Caridina cantonensis

Über die genaue Herkunft der Crystal red scheiden sich die Geister, mal soll es eine Mutation sein, mal nicht, egal, es sind wunderschöne Garnelen. Die „stinknormalen“ Crystal red hatten wir schon 2002 aus einem kleinen Aquaristikladen in Gerolstein, den es Heute leider nicht mehr gibt. Damals war diese Art fast ganz rot mit leichten weissen Streifen und das Weiss nahm in den Jahren immer mehr zu bis man heute ja schon rein Weisse bekommt.

Mich fasziniert die „Ur-Farbe“ am meisten und so kommen demnächst „normale“ Crystal red ins 160 Liter Becken.

Über meine Wasserwerte und so weiter, unter Links ist der Banner meiner Garnelenseite (garnelenfreund.de).

Mehr Bilder, schau in die Galerien…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *