Ich soll zum Deutsch-Test?

Ich soll zum Deutsch-Test? Ich muss nachweisen daß ich Deutsch kann? Die Grundschulzeugnisse soll ich vorlegen, wo sind die, irgendwo in Luxemburg… Ich finde das krass, wir Luxemburger lernen ab dem 1ten Grundschuljahr Deutsch, das wär doch ein leichtes das zu hinterfragen oder?

Worum es hier überhaupt geht? Ich wollte mich Einbürgern lassen, ich lebe jetzt im 12ten Jahr hier in Deutschland, mein Mann ist Deutscher und wir haben 2 Söhne, die Beide Deutsche sind und Beide in Deutschland geboren wurden… Ich muss jetzt beweisen daß ichDeutsch kann, das finde ich echt krass, meine Grundschulzeugnisse sind irgendwo in Luxemburg bei meinen Eltern im Keller oder schon auf dem Müll, die braucht man doch für nichts mehr!

Beim zuständigen Amt selbst vorzusprechen, damit die Damen und Herren dann leibhaftig sehen und hören daß ich der deutschen Sprache mächtig bin, das reicht nicht aus. Warum? Ich kann dort auch gerne bei denen einen Deutschtest machen, aber nein. Da soll man irgendwelche Kurse besuchen und braucht dann irgendeinen Wisch Papier, klar, es geht ums GELD, das Ganze kostet wieder… ich frage mich echt was das soll? Die Einbürgerung kostet einen doch eh schon….Das ein Deutsch Test okay ist, für je nachdem aus welchem Land man sich einbürgern lassen will, aber doch nicht wenn man eh mit der deutschen Sprache aufgewachsen ist oder? Ich würde auch gerne die „Gebühr“ für den Deutschtest auf dem Amt bezahlen und dort einen Schnelltest machen, kein Problem, aber ich sehe es nicht ein, mich irgendwo einzuschreiben und dann da wie in der Schule zu sitzen und blabla zuzuhören und auf irgendeinen Deutschtest vorbereitet werden, was ich eh schon drauf habe, dafür ist mir meine Zeit zu wertvoll, die nutze ich lieber mit meinem Mann und unseren Söhnen.

Ich denke Deutsch seit vielen Jahren, ich rede zu 99,9 Prozent nur noch Deutsch, ausser mit meinen Eltern am Telefon, aber selbst mit ihnen habe ich oft Probleme die Wörter im Luxemburgischen zu finden….und ich soll nun zum Deutschtest? Da kommt man sich echt verarscht vor…!

Das sollte mal überdacht werden… da sollten die mal beim Herr Juncker in Luxemburg nachfragen, der könnte das bestätigen…


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *