Heilige Birma Katze Mimmy

Das ist unsere schöne Heilige Birma Katze Mimmy.

Mimmy wurde uns damals noch Unwissenden als Persermädchen verkauft…

Geboren wurde Mimmy am 25. Mai 2007.

Sie ist eine ganz Liebe Katzendame, die vor allem an unserem grossen Sohnemann Christoph hängt, wenn Mimmy hört daß Christoph aus der Schule kommt, rennt sie zur Tür und empfängt ihn miauend.

Mimmy hat uns auch 2mal Nachwuchs geschenkt, Beide Male absolut nicht geplant und kommt auch nicht mehr vor, der einzige Kater im Haus, unser Balou, wurde kastriert! Im ersten Wurf waren es 2, im 2ten dann 4 Kleine.

Vom 2ten und letzten Wurf, da haben wir das Kätzchen Tapsy behalten…

Mehr Bilder von Mimmy und unseren anderen Katzen in den Galerien, schau mal rein!

2 thoughts on “Heilige Birma Katze Mimmy

  • 5. März 2010 at 22:40
    Permalink

    Mimmy ist definitiv keine Heilige Birma. Sie ist eine Perser Colourpoint. Ganz leicht z.B. daran zu erkennen, dass sie keine weißen Pfötchen hat und ihr Gesicht zu flächig für eine Birma ist.
    Da ich seit 14 Jahren selbst Heilige Birmas (4) habe, viele andere Birmas persönlich kenne und mich überhaupt sehr für Katzen interessiere, viel darüber lese und Katzenausstellungen besuche, kann ich daher ganz sicher die Rassen bestimmen.

    Viele Grüße!

    -B.

    Reply
    • 5. März 2010 at 22:52
      Permalink

      Hallo und danke für Deinen Kommentar! Unsere Tierärztin meinte sie wäre eher eine Birma-Perser-Mixdame. Keine Ahnung was sie in echt nun ist, jedenfalls das was zählt, sie ist super lieb und verschmust und vergöttert unsere Kids.

      Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *