Urlaub – Essen und Wandern – Schwaigeralm

Am 8. April 2010 wollten wir es ruhiger angehen lassen und haben uns das Ziel Schwaigeralm herausgesucht, sie liegt im schmalen Gebirgstal Langenau, in der Nähe von Wildbad Kreuth. Nicht nur daß man dort lecker essen kann, ich war ja in Bayern und musste den Kaiserschmarrn probieren, echt lecker 😉 Man kann von der Schwaigeralm schön weiter wander, sie liegt inmitten von Wäldern und Wiesen der Kreuther Bergwelt.

Weit kamen wir diesmal nicht, unser Sohnemann Christoph war an dem Tag der „Held vom Erdbeerfeld“, ein Eisteil auf dem Boden und er lag auf dem Hinterteil. Es war nicht sein Tag, wobei ich darüber froh war, meiner war es auch nicht. Ich hatte an dem Tag irgendwie keine Energie zum laufen…beim Weg zum Auto kamen wir noch an einem kleinen Wasserfall vorbei, tolle Bilder davon gibt es hier.

So fuhren wir nach Österreich und haben uns Teile von Tirol angeschaut…die Polizei in Österreich ist mehr als present, die sah man an jeder Ecke 😉 Wo wir Rast machten und was tranken, da stand gegenüber gleich die Polizei mit einer Laserpistole und man konnte gut sehen, daß sie „nur“ Ausländer rausgepickt haben, Deutsche, 1 Niederländer, 1 Luxemburger und 1 Schweizer in der kurzen Zeit wo wir da waren. Werden die Österreicher da nur aufgeschrieben und kriegen dann Post?

Danach machten wir uns wieder Richtung Deutschland auf und fuhren dann noch Richtung Wallburg, tolle Bilder, ruhiges Fleckchen…im nächsten Artikel!

 

One thought on “Urlaub – Essen und Wandern – Schwaigeralm

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *